Blog Archives

Neu: „Vektor“ von Jo Koren

Neu: „Vektor“ von Jo Koren

Im Atlantis-Verlag ist soeben der erste Roman von Jo Koren erschienen: „Vektor“. Alpha Novak ist Ärztin für invasive Kybernetik. Nachdem sie ihre Zulassung auf der Erde verloren hat, flickt sie nun, auf der Raumstation Eris TKS, Prothesen und Implantate von Arbeitern aus dem Asteroidenbergbau zusammen. Zur Seite steht ihr der Bonobo Kit, der dank seines…

Read more »

Neu: Ren Dhark Band 64

In der Serie „Ren Dhark“ sind zwei neue Titel erschienen: Band 64 der Haupt-Serie „Weg ins Weltall“ unter dem Titel „Im Auftrag der INSTANZ“: Einmal mehr zeichnet sich ab, dass der verbrecherische Utare Lek weiterhin sein Unwesen in der Milchstraße treibt. Um seinen skrupellosen Machenschaften endlich ein Ende zu bereiten, setzt die GSO nun alles…

Read more »

Neu: „Cantals Tränen“ von Armin Rößler

Neu: „Cantals Tränen“ von Armin Rößler

Im Wurdack-Verlag ist eine weitere Story-Sammlung eines in der Szene bekannten Autors erschienen: Armin Rößlers „Cantals Tränen“. Der Band enthält neun Geschichten, davon drei neue. Geschichten aus einer fernen Zukunft und von fernen Welten, weit draußen, in den Tiefen des Weltraums: exotische Außerirdische, mächtige Raumschiffe, Menschen mit übersinnlichen Fähigkeiten und Wurmlöcher, die viele tausend Lichtjahre…

Read more »

Neu: BIOM ALPHA – Sammelband 1

Neu: BIOM ALPHA – Sammelband 1

Viel wurde diskutiert über die neue SF-Serie BIOM ALPHA, die im vergangenen Herbst als E-Book-Serie mit relativ kurzen Bänden startete. Leider ging es selten um den Inhalt oder die moderne Form (bis zu sieben Autoren schreiben jeweils parallel „ihre“ Handlungsebene), sondern meist um den ausbleibenden Erfolg. Der hat sich aber mittlerweile eingestellt: Nicht nur zahlreiche Leser, sondern…

Read more »

Neu: Ren Dhark Bände 62 und Unitall Band 31

In der Serie Ren Dhark (Link zu unserem großen Interview) sind zwei neue Bände erschienen. Band 62 der Haupt-Serie „Weg ins Weltall“ unter dem Titel „Rückkehr zum Ort der Macht“: Ömer Giray und seine Kollegin Liv Sanders folgen auf dem Planeten Blue Star einer heißen Spur, die sie mehr als einmal in Gefahr bringt. Und…

Read more »

Kurd-Laßwitz-Preis für Brandhorst und Kruschel

Nach dem DSFP hat Andreas Brandhorsts Roman „Das Schiff“ auch den KLP abgeräumt. In der Kategorie Beste Erzählung gewann Karsten Kruschel mit „Was geschieht dem Licht am Ende des Tunnel?“. Die Gewinner in den weiteren Kategorien und alle weiteren Platzierungen finden sich ordentlich aufgelistet auf kurd-lasswitz-preis.de. dsf gratuliert den Preisträgern!

Read more »

In eigener Sache

Seit über 5 Jahren existiert jetzt unsere Webseite, und sie erfreut sich steigender Beliebtheit. Bisher hatten wir nicht die Ressourcen, um mehr zu bieten als einigermaßen regelmäßige Neuerscheinungsmeldungen und ab und an einen längeren Artikel. Was völlig fehlt, aber für eine Seite über Literatur an sich obligatorisch ist: Rezensionen. Um dies zu ändern, haben wir…

Read more »

Erschienen: Nova 24

Erschienen: Nova 24

Frisch auf dem Tisch: Die 24. Ausgabe des SF-Magazins Nova. Für 12,90 bringt Nova auf 272 Seiten (dankenswerterweise in größerer Schrift als früher) brandneue Erzählungen der besten deutschen Science Fiction-Autoren: Uwe Post, Frank Lauenroth, Sven Klöpping, Sami Salamé, Christian Endres, Marcus Hammerschmitt, Marc Späni, Tobias Reckermann, Norbert Stöbe, Olaf Kemmler, Fabian Tomaschek, Gheorghe Sasarman Sowie…

Read more »

DSFP geht an Brandhorst und Böhmert

Soeben wurde das Ergebnis der diesjährigen des deutschen Science Fiction Preises bekannt. In der Kategorie Bester Roman gewinnt »Das Schiff« von Andreas Brandhorst (Piper-Verlag). In der Kategorie Beste Kurzgeschichte gewinnt »Operation Gnadenakt« von Frank Böhmert. In: phantastisch 57. Atlantis-Verlag. Ausgabe 1/2015. dsf gratuliert den Preisträgern! Die offizielle Homepage des DFSP enthält diese Infos aktuell noch nicht, das wird sich aber…

Read more »

Neu: Der letzte Roman von Hans Dominik

Neu: Der letzte Roman von Hans Dominik

Der synergen-Verlag ist bekannt für seine hochwertig ausgestatteten Neuausgaben von deutschen SF-Romanen des frühen 20. Jahrhunderts. Als „Weltpremiere“ ist nun das erhaltene Fragment von Hans Dominiks letztem SF-Roman unter dem Titel „Energie 2000 – der letzte Roman von Hans Dominik“ erschienen. Das kommentierte Fragment von 1944 wurde ergänzt um eine umfangreiche Einleitung sowie Faksimiles. Weitere Infos…

Read more »

Termine

  • 30. Juni 2016Ausstellung: SF-Film-Motive "Things to come"
  • 16. Juni 2017U-Con/EuroCon Dortmund
AEC v1.0.4

Das dsf-eBook


NEU: Das zweite dsf-E-Book mit Interviews und Artikeln (2013-2016)
Direkter Download: mobi | epub
Unser erstes E-Book
Direkter Download: mobi | epub

E-Books, die’s drauf haben

Der E-Book-Markt ist unübersichtlich. Unter den unendlichen vielen Eigenproduktionen Lesbares zu finden, ist Glücksache, zumal man sich auf Amazon-Rezensionen nicht verlassen kann. Daher bringt dsf in lockerer Folge Empfehlungen zu brauchbaren SF-E-Books deutschsprachiger Autoren, die auch den anspruchsvollen Leser zufriedenstellen.
E-Books, die's drauf haben

Info und Impressum

deutsche-science-fiction.de veröffentlicht Neuigkeiten und Artikel zu deutschsprachiger Science Fiction. Wir arbeiten unabhängig und nicht kommerziell. Impressum