Film

Interview zum SF-Film “Das Letzte Land” aus NRW

Massimo Müller, Modell des Raumschiffs

8500 Euro: Das ist die Geldmenge, mit der eine Gruppe Filmemacher auf der Crowdfunding-Plattform Startnext ihr Langfilm-SF-Projekt "Das Letzte Land" umzusetzen versprach, inzwischen konnten sie die Summe sogar übertreffen. DSF unterhielt sich mit Massimo Müller, der unter anderem für Bauten, Kulissen, Modelle zuständig ist.

Read more »

Wenn tote Menschen wiederkommen: “The Returned”

Wenn tote Menschen wiederkommen: “The Returned”

Christian Kathan hat sich in unserem Auftrag zur Premiere von “The Returned” begeben und einige interessante Entdeckungen und Gedanken mitgebracht …

Read more »

Filmprojekt: Proll Out

Thomas Zeug ist bekannt für seine Animationsfilme. Jetzt wagt er sich an SF – mit Quiqueck & Hämat, zwei knuddeligen Außerirdischen, die die Erde erstkontaktieren sollen. Aber die Prolls haben etwas dagegen …

Read more »

Science Fiction im Park

Science Fiction im Park

Hier eine Info von Nina Horvath zu einer interessanten Veranstaltung in Wien:

Read more »

“Raumschiff Highlander” bei Youtube

Die Filme des “Raumschiffes Highlander” lehnen sich an das StarTrek-Universum an und gingen ursprünglich aus einer Live-Rollenspielergruppe hervor, deren Begründer Robert Amper viel Engagement und Fantasie bei der Produktion der Filme bewiesen hat. Eine neu bearbeitete Version von “Die Rückkehr von Captain Norad” findet sich jetzt bei Youtube. Homepage der LARP-Gruppe “Raumschiff Highlander”  

Read more »

Filme in 3D tun weh …

Filme in 3D tun weh …

Autsch! Letztens war ich in meinem ersten Kinofilm in 3D. Leider hat es mir gar nicht gefallen. Die Farben wirkten durch meine Leihbrille arg matt (überwiegend Brauntöne). Fast fühlte ich mich ins präkoloristische TV-Zeitalter versetzt. Auch die 3D-Effekte ließen zu wünschen übrig – wenn überhaupt, dann stachen sie einem höchstens an unwichtigen Stellen ins Auge.

Read more »

Interview mit Huan Vu (NDG)

Interview mit Huan Vu (NDG)

Huan Vu ist Mitbegründer des “Neuen Deutschen Genrefilms”, einer Gesellschaft, die es sich zum Ziel gesetzt hat … aber nehmen wir Herrn Vu nicht das Wort aus dem Mund!

Read more »

Artikelverweis: R’ha

Kaleb Lechowski ist ein deutscher Filmstudent (Digital Film Design), der derzeit mit einem Kurzfilm auf sich aufmerksam macht (R’ha). Ja, es handelt sich um SF. Ja, der Macher ist Deutscher, obwohl der Film auf Englisch ist. Jetzt will er nach Hollywood.

Read more »

Interview mit Rainer Erler

Interview mit Rainer Erler

Rainer Erler ist der bekannteste deutsche Regisseur von Science-Thrillern. Außerdem ist er Autor und Produzent. dsf stellte ihm ein paar Fragen zu seinen Filmen, Gefahren der Wissenschaft und zum „Blauen Palais“ im Besonderen.

Read more »

Erschienen: Das blaue Palais (DVD)

Erschienen: Das blaue Palais (DVD)

Wer noch kein Weihnachtsgeschenk für seinen Lieblings-SF-Fan hat, dem kann geholfen werden. Nachdem wir im Herbst den Neuerscheinungstermin versäumt haben, verweisen wir kurz vor knapp gerne noch schnell darauf, dass mit “DAS BLAUE PALAIS” eine der inhaltlich prägenden SF-TV-Serien als DVD-Box erhältlich ist.

Read more »

Termine

  • 25. April 2014MarburgCon
  • 26. April 2014 18:30Steampunk-Lesung in Monheim
  • 20. September 2014Tag der SF in Ostfriesland
AEC v1.0.2

Das dsf-eBook

Direkter Download: mobi | epub

Info und Impressum

deutsche-science-fiction.de veröffentlicht Neuigkeiten und Artikel zu deutschsprachiger Science Fiction. Wir arbeiten unabhängig und nicht kommerziell. Impressum