Film

Curt-Siodmak-Preis 2015

“Hallo, sehr geehrte Science Fiction-Fans! Es ist wieder so weit: Der Science Fiction Club Deutschland (SFCD) sucht den besten Film und die beste Fernsehserie des Genres, die im letzten Kalenderjahr zu sehen waren. Auf der Website www.curt-siodmak-preis.de könnt Ihr bis zum 2. Juli in diesen beiden Kategorien eine Stimme für Euren persönlichen Favoriten abgeben. Außerdem…

Read more »

SF-Kurzfilmprojekt “VEDA”

Eine Gruppe von Filmstudenten der Uni Bayreuth plant ein interessantes Kurzfilmprojekt (“VEDA”). Dabei geht es um eine dystopische Gesellschaft, die von Scheinregierungen beherrscht wird. Ein Jugendlicher, der eine Straßengang anführt, muss in dieser Welt irgendwie klarkommen, bis er in ein großes Abenteuer verwickelt wird … Hier geht’s zur Crowdfunding-Website.

Read more »

Neustart: Lovecraft-Verfilmung “Die Traumlande” sucht Crowdfunder

traumlande_key

Mit "Die Traumlande“ ("The Dreamlands") könnte endlich der Traumlande-Zyklus von H.P. Lovecraft verfilmt werden - wenn das Projekt per Crowdfunding genug Geld einsammeln kann. DSF unterhielt sich mit Regisseur und Drehbuchautor Huan Vu.

Read more »

“Die Farbe” kostenlos auf YouTube

Nur noch bis heute um Mitternacht gibt es den SF-Horrorfilm “Die Farbe aus dem All” kostenlos bei YouTube anzuschauen … Vom selben Regisseur (Huan Vu) ist übrigens auch eine Verfilmung von Lovecrafts “Traumlanden” geplant … Man darf gespannt sein!

Read more »

Interview zum SF-Film “Das Letzte Land” aus NRW

Massimo Müller, Modell des Raumschiffs

8500 Euro: Das ist die Geldmenge, mit der eine Gruppe Filmemacher auf der Crowdfunding-Plattform Startnext ihr Langfilm-SF-Projekt "Das Letzte Land" umzusetzen versprach, inzwischen konnten sie die Summe sogar übertreffen. DSF unterhielt sich mit Massimo Müller, der unter anderem für Bauten, Kulissen, Modelle zuständig ist.

Read more »

Wenn tote Menschen wiederkommen: “The Returned”

Wenn tote Menschen wiederkommen: “The Returned”

Christian Kathan hat sich in unserem Auftrag zur Premiere von “The Returned” begeben und einige interessante Entdeckungen und Gedanken mitgebracht …

Read more »

Filmprojekt: Proll Out

Thomas Zeug ist bekannt für seine Animationsfilme. Jetzt wagt er sich an SF – mit Quiqueck & Hämat, zwei knuddeligen Außerirdischen, die die Erde erstkontaktieren sollen. Aber die Prolls haben etwas dagegen …

Read more »

Science Fiction im Park

Science Fiction im Park

Hier eine Info von Nina Horvath zu einer interessanten Veranstaltung in Wien:

Read more »

“Raumschiff Highlander” bei Youtube

Die Filme des “Raumschiffes Highlander” lehnen sich an das StarTrek-Universum an und gingen ursprünglich aus einer Live-Rollenspielergruppe hervor, deren Begründer Robert Amper viel Engagement und Fantasie bei der Produktion der Filme bewiesen hat. Eine neu bearbeitete Version von “Die Rückkehr von Captain Norad” findet sich jetzt bei Youtube. Homepage der LARP-Gruppe “Raumschiff Highlander”  

Read more »

Filme in 3D tun weh …

Filme in 3D tun weh …

Autsch! Letztens war ich in meinem ersten Kinofilm in 3D. Leider hat es mir gar nicht gefallen. Die Farben wirkten durch meine Leihbrille arg matt (überwiegend Brauntöne). Fast fühlte ich mich ins präkoloristische TV-Zeitalter versetzt. Auch die 3D-Effekte ließen zu wünschen übrig – wenn überhaupt, dann stachen sie einem höchstens an unwichtigen Stellen ins Auge.

Read more »

Termine

  • 3. Juli 2015WetzCon II (SFCD-Con)
  • 4. September 2015GarchingCon 10
  • 11. September 2015Penta-Con
  • 28. Mai 2016ColoniaCon
AEC v1.0.4

E-Books, die’s drauf haben

Der E-Book-Markt ist unübersichtlich. Unter den unendlichen vielen Eigenproduktionen Lesbares zu finden, ist Glücksache, zumal man sich auf Amazon-Rezensionen nicht verlassen kann. Daher bringt dsf in lockerer Folge Empfehlungen zu brauchbaren SF-E-Books deutschsprachiger Autoren, die auch den anspruchsvollen Leser zufriedenstellen.
E-Books, die's drauf haben

Das dsf-eBook

Direkter Download: mobi | epub

Info und Impressum

deutsche-science-fiction.de veröffentlicht Neuigkeiten und Artikel zu deutschsprachiger Science Fiction. Wir arbeiten unabhängig und nicht kommerziell. Impressum