«

»

SF-Hörspiel-Prequel: „Mark Brandis – Raumkadett“

mark-brandis_raumkadett_2Wer kennt ihn nicht: Mark Brandis, Weltraumpartisan, Held, Testpilot der VEGA (Venus-Erde-Gesellschaft für Astronautik) und Ich-Erzähler einen ganzen Reihe von Jugend-SF-Romanen (die beim Wurdack-Verlag wieder zu haben sind).

Die Weltraumabenteuer gibt es natürlich längst auch als Hörspieladaptionen. Doch Gefahr droht aus Zeit & Raum, denn im Jahr 2015 werden die geschriebenen Abenteuer akustisch sozusagen weg-erzählt sein.

Weil Serien aber nun mal nicht aufhören dürfen, schiebt man jetzt Science Fiction-Prequel „Mark Brandis – Raumkadett“ hinterher. Entsprechend spielt es Ende des 21. Jahrhunderts vor den klassischen Mark-Brandis-Episoden – und der junge Mark Brandis hat sein Ziel, Raumfahrer zu werden, noch vor sich.

mark-brandis_raumkadett_1Die Produktion übernimmt wiederum die Firma Interplanar, die schon die Mark-Brandis-Hörspiele solide umgesetzt hat. Die Geschichten werden nun von Balthasar von Weymarn geschrieben, wurden aber von der Witwe des „echten“ Mark Brandis“, Reinhild von Michalewsky, autorisiert. Schaumermal…

Die ersten beiden neuen Folgen „Aufbruch Zu Den Sternen“ und „Verloren Im All“ erscheinen am 23. Mai.

Links: