«

»

Nautilus 123: Zeitschleifen und Doppelgänger

Kürzlich erwähnte eine IT-Studentin die ich kenne, dass Endlosschleifen lediglich ein Programmierfehler sind. Könnten demnach Zeitschleifen auch bloß ein „Unfall“ des Universums sein? Bill Murray demnach ein verunglücktes, zeitreisendes Alter-Ego? Wo wir auch schon beim zweiten Thema der neuen Nautilus wären: Doppelgänger. Alles in allem bietet das Phantastikmagazin wieder mal viel Spannendes und Interessantes für den SF-Fan. Hier gibt es mehr Infos.