«

»

Erschienen: Christiane Landgraf, „Social Rating“

Im Verlag 3.0 ist das Debüt dieser Mainzer Autorin erschienen. Auf den ersten Blick klingt es interessant: Ein Near-Future-Thriller über die unausweichlichen Konsequenzen, wenn selbstfahrende Autos mit Social Rating Infos gefüttert werden …

Jeff will nicht daran beteiligt sein, dass selbstfahrende Autos aufgrund von Social Rating- Informationen … darüber entscheiden, wie das Fahrzeug in unvermeidbaren Unfallsituationen reagieren wird. Denn je nachdem, wie sich das Auto in einer solchen Situation verhält …, wird beeinflusst, welche der am Unfall beteiligten Personen tendenziell am schwersten und am leichtesten geschädigt werden.

Natürlich spielt er in Amerika, natürlich werden auch Klischees bedient. Aber wir sind zuversichtlich, dass Frau Landgraf auf dem harten Asphalt der Worte das Steuer gekonnt herumreißt!

Zur Verlagsseite

Zur Autorin