«

»

Steampunk-Reader: ‚Æther­garn‘ ist da

Steampunk-Chroniken: Æther­garn„Der Æther — Die letzte Grenze“ – so lautete die Ausschreibung auf steampunk-chroniken.de. Die Idee war, die Idee des Seemannsgarns im Weltraum fortzuspinnen und dabei zugleich dem Trend-Genre Steampunk zu frönen und mit seinen Konventionen zu brechen.

Mitgemacht haben haben zehn Autoren, das Ergebnis ist der erste Band der “Steampunk-Chroniken” mit dem Titel “Æther­garn”, den es als eBook hier als PDF und ePub zum Herunterladen gibt (unter creative commons-Lizenz, also kostenlos oder gegen Spende), eine Kindle-Version ist im Amazon-Shop erhältlich.