BB E-Book-Event

Alljährlich findet das E-Book-Event der Brennenden Buchstaben in SecondLife statt. Alles weitere zum Fortgang des Events findet ihr hier.

Read more »

Interview mit Dr. Heiner Wolf (Galactic Developments)

Interview mit Dr. Heiner Wolf (Galactic Developments)

Galactic Developments ist die fakten- und fiktionsgestützte Historie unserer benachbarten Sonnensysteme und insbesondere der Menschheit bis hinein in eine weit entfernte Zukunft. Fremde Völker, neuartige Technologien, ungeahnte Konflikte – alles was ein gutes SF-Universum ausmacht. Wir haben mit dem Schöpfer Heiner Wolf gesprochen:

Read more »

Neu: MB Raumkadett 6, “Woran du glaubst”

Ein neues Hörspiel aus dem Spin-off der Mark-Brandis-Reihe (“MB Raumkadett”) ist erschienen. “Woran du glaubst …” ist die Fortsetzung eines Zweiteilers (Folge 5: Der Aladin-Schachzug). Alle Informationen zu MARK BRANDIS und MARK BRANDIS RAUMKADETT gibt es auf den Seiten www.markbrandis.de, www.facebook.com/pages/Mark-Brandis/196295680010 und natürlich www.folgenreich.de/markbrandis.

Read more »

Piper startet SF-Buchreihe

Im Herbst dieses Jahres startet der Piper-Verlag eine eigene SF-Schiene. Offenbar passend zum zu erwartetenden Hype anlässlich des Erscheinens von Star Wars VII bringt Piper zunächst Space Opera von Autoren wie Peter F. Hamilton oder Andreas Brandhorst. Hamiltons Werk »Der Abgrund jenseits der Träume« wird von einer groß angelegten Werbekampagne begleitet, der mehrfach ausgezeichnete deutsche…

Read more »

Interview zur Herbert W. Franke Werkausgabe

Ein schönes Interview zur obigen Werkausgabe bei p.machinery hat Michael Schmidt geführt.

Read more »

KLP-Nominierungen

Die Nominierungen für den Kurd-Laßwitz-Preis, einen der wichtigsten SF-Literaturpreise in Deutschland, sind veröffentlicht worden. Hier kann man sie nachlesen.

Read more »

Termine

  • 4. September 2015GarchingCon 10
  • 11. September 2015Penta-Con
  • 17. Oktober 2015ReuCon
  • 22. April 2016Raum & Zeit Continuum IV
AEC v1.0.4

E-Books, die’s drauf haben

Der E-Book-Markt ist unübersichtlich. Unter den unendlichen vielen Eigenproduktionen Lesbares zu finden, ist Glücksache, zumal man sich auf Amazon-Rezensionen nicht verlassen kann. Daher bringt dsf in lockerer Folge Empfehlungen zu brauchbaren SF-E-Books deutschsprachiger Autoren, die auch den anspruchsvollen Leser zufriedenstellen.
E-Books, die's drauf haben

Das dsf-eBook

Direkter Download: mobi | epub

Info und Impressum

deutsche-science-fiction.de veröffentlicht Neuigkeiten und Artikel zu deutschsprachiger Science Fiction. Wir arbeiten unabhängig und nicht kommerziell. Impressum