Schlagwort-Archiv: D9E

Interview mit Karla Schmidt

Karla Schmidt ist eine Größe in der deutschen SF-Szene. Sie schreibt phantastische Bücher – und das auf hohem literarischem Niveau, was in der SF eher ungewöhnlich ist. Daneben verfasst sie Psychothriller und historische Romane, lektoriert und coacht Autoren. Im Mai ist ihr erster D9E-Roman erschienen. Grund genug, einmal nachzuhaken!

Weiterlesen »

Erschienen: Holger M. Pohl – Fünf für die Freiheit (D9E)

Soeben erschienen ist Band 8 der Reihe „Die neunte Expansion“.

Holger M. Pohl legt nicht nur seinen ersten Beitrag zum „shared universe“ der Hondh vor, sondern beginnt auch einen eigenen Handlungsstrang.

Das Buch ist digital und auf Papier überall zu haben.

Mehr Infos beim Verlag

Neu: „D9E: Die Seelen der blauen Aschen“ von Niklas Peinecke

Bereits bestellbar ist Band 6 der Reihe „Die neunte Expansion“, verfasst von Niklas Peinecke. Unter dem Titel „Die Seelen der blauen Aschen“ setzt Peinecke seine Geschichte aus Band 2 „Das Haus der blauen Aschen“ fort. Das Buch ist digital und analog an den bekannten Verkaufsstellen erhältlich.

Nachdem man sie verraten und zurückgelassen hatte, musste Farne ein Jahr auf ERC 238 überleben – einer künstlichen Hölle, bevölkert von seltsamen Wesen. Doch nun sind sie wiedergekommen, um Farne endgültig für die Hondh zu gewinnen. Aber Farne kann sich auf ihre Freunde verlassen, sowohl auf die, die ihr in diesem harten Jahr beigestanden haben, als auch auf alte Vertraute, die sie längst verloren geglaubt hatte. Ein Kampf entbrennt, bei dem bald nicht mehr klar ist, wer noch Mensch, und wer schon längst etwas ganz anderes ist.

Mehr zum Buch beim Verlag.

Interviewverweis: Nadine Boos zu ihrem aktuellen D9E-Roman

Fantasyguide interviewt gewohnt ausführlich und fachkundig die Autorin Nadine Boos zu ihrem soeben erschienenen Roman „Der Schwarm der Trilobiten“ (D9E, Die neunte Expansion).

Interview bei Fantasyguide

Interview: Niklas Peinecke

Soeben ist der zweite Band der Reihe D9E im Wurdack-Verlag erschienen: „Das Haus der blauen Sonnen“. Dieser Roman wurde nicht nur mit Spannung erwartet, weil jeder Leser nach dem Auftakt mehr über das Universum in Zeiten der „Neunten Expansion“ der Hondh erfahren möchte, sondern weil hiermit der ansonsten für intelligente Kurzgeschichten-Unterhaltung bekannte Autor Niklas Peinecke sein Debüt in der Langform gibt. Grund genug für dsf, ihn zum neuen Buch zu befragen.
Weiterlesen »

51 S. Leseprobe aus dem neuen D9E-Roman …

… von Niklas Peinecke findet ihr hier.

Interviewverweis: Ernst Wurdack

Ernst ist einer jener Menschen, die die deutschsprachige SF mit ihren Verlagen und Projekten trotz Großverlags-Flaute weiter nach vorne bringen. Nun hat er fantasyguide.de unter anderem verraten, warum seine neue Serie D9E eine erfolgreiche werden wird …

Erschienen: D9E – Die neunte Expansion – Band 1

Es ist soweit: Beim Wurdack-Verlag startet die neue große deutsche SF-Serie.

Ab sofort erhältlich ist Band 1 „Eine Reise alter Helden“. Geschrieben wurde der Roman von Dirk van den
Boom.
Weiterlesen »

Neu: D9E, „Eine Reise alter Helden“ (Dirk van den Boom)

Der erste Band der hier bereits angekündigten neuen Wurdack-Serie „D9E“ ist vorbestellbar. Geschrieben hat ihn Dirk van den Boom. Es geht um die Soldaten eines Kriegsschiffes, das 500 Jahre in die Zukunft versetzt wird und zur Erde zurückkehrt. Dort angekommen, muss man leider feststellen, dass der Krieg verloren wurde und jetzt andere Herren die Macht übernommen haben. Gemeinsam muss man nun eine schwere Entscheidung treffen …

Link zum Verlag

Bis zum 15. September kann man das Buch zum Subskriptionspreis von 10 EU bestellen, danach kostet es 12,95 EU.

Die neunte Expansion (D9E)

Soeben hat Dirk van den Boom bei Facebook erste Infos zur neuen SF-Reihe im Wurdack-Verlag gepostet. Hier sind sie:

Weiterlesen »