«

»

R’ha schon bald in Hollywood?

Bereits vor drei Jahren berichteten wir über einen interessanten Trailer von Kaleb Lechowski. Nun ist offenbar auch Hollywood darauf aufmerksam geworden. Könnte es sein, dass der SF-Film eines Deutschen bald in den Multiplex-Cinemas der USA sowie weltweit zu bestaunen sein wird? Könnte durchaus sein. Deshalb haben wir euch hier noch einmal den Trailer bereitgestellt. Außerdem: der Link zu einem aktuellen Artikel der BZ.

Diese Webseite speichert anonymisierte User Agent-Daten zu statistischen Zwecken entsprechend der europäischen Datenschutzverordnung. Wenn Sie möchten, dass diese Daten nicht gespeichert werden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, um diese Entscheidung für ein Jahr zu merken. Zustimmen - Ablehnen This website stores anonymous user agent data for statistical purposes. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
1050