dsf

Author's posts

D9E zum Subskriptionspreis

Im Oktober startet im Wurdack-Verlag die große Serie “D9E – Die neunte Expansion” mit dem ersten Band “Eine Reise alter Helden” von Dirk van den Boom. Der Wurdack-Verlag bietet bis 15.9. für Vorbesteller das Buch zum verringerten Preis an.

Dirk van den Boom – D9E – Eine Reise alter Helden Wurdack – Bücher für Leute mit Fantasie.

K’tarr gratis

Frank Lauenroths Story “K’Tarr” ist nicht nur für den Deutschen Science Fiction Preis nominiert, sondern auch auf der Shortlist des Deutschen Phantastik Preises. Und letzterer ist bekanntlich ein Publikumspreis. Grund genug anscheinend für den Verlag, den Text vorübergehend als kostenloses eBook abzugeben.

Begedia-Verlag

Deutscher Phantastik Preis – Endrunde

Soeben wurde die “Shortlist” zum Deutschen Phantastik Preis bekanntgegeben. Bemerkenswert ist nicht nur das Fehlen von Markus Heitz, der nach gefühlt 99 Jahren den DPP in der Roman-Kategorie erstmals nicht gewinnen wird, und die Tatsache, dass eine ganze Reihe SF-Werke nominiert sind. Zum Beispiel Frank Lauenroths “K’tarr!” aus der Anthologie “2012 – T minus null” und “Cyberabad” bei den internationalen Romanen.

Der DPP wird auf dem BuCon am 12.10. verliehen. Alle Details gibt’s hier:

Deutscher Phantastik Preis.

NOVA Geburtstagsfeier

Am 14. und 15.6. steigt die große Party des großen SF-Magazins NOVA. Wer da nicht hingeht, ist kein echter SF-Fan! Schaut euch das Programm an und weint!
Continue reading

Nominierungen für den Kurd-Laßwitz-Preis 2012

Soeben wurden die Nominierungen für den Kurd-Laßwitz-Preis bekannt. Continue reading

Erschienen: Das Lied der Grammophonbäume von Frank Hebben

Ab sofort beim Begedia-Verlag zu haben: Die sprachgewaltige Storysammlung “Das Lied der Grammophonbäume” von Frank Hebben.

Neun phantastische Kurzgeschichten aus der Feder des Autors, atmosphärisch dicht und reich bebildert
– als Kopfkino hinter dem Vorhang aus Brokat, mit Schellackplatten, Bombentrichtern.
Das Hardcover kostet 11,95 und ist überall erhältlich.

Begedia-Verlag

Erschienen: “Gallaghers Tod” von Achim Hiltrop

Im Atlantis-Verlag ist soeben der neue Band der Gallagher-Reihe von Achim Hiltrop erschienen.

Rebecca Gallagher ist in die Fußstapfen ihres Vaters getreten und hat sich als Raumpilotin selbständig gemacht. Bei einer Reise nach Kerian geraten Rebecca und ihr Schiff Trigger jedoch ins Fadenkreuz eines gefährlichen Terroristen, der noch eine Rechnung mit Clou und seiner Familie zu begleichen hat. Zwar kann die junge Frau zunächst entkommen, doch ihr mysteriöser Gegner hat viele Gesichter und verfügt über schier unerschöpfliche Ressourcen …

Das Buch ist ab sofort an den bekannten Verkaufsstellen erhältlich.

Erschienen: “Gallaghers Tod” | Atlantis Verlag.

Erschienen: Thomas Elbel – Elysion

Der neue Roman von Thomas Elbel ist bei Piper erschienen.
Continue reading

Das war der Dort.con 2013

Am 9. und 10. März 2013 lud der Dort.con ein. Und alle – na ja, fast – kamen.
Naturgemäß kann jeder Con-Bericht nur ein paar Schlaglichter werfen, zu dicht ist der Terminplan, zu zahlreich die Kollegen, mit denen man Zeit verbringen möchte, um neue Pläne auszuhecken.
Continue reading

D9E – die neue SF-Reihe

Im Wurdack-Verlag erscheint ab 2013 eine neue SF-Romanreihe unter dem Titel “Die neunte Expansion” (D9E).
Continue reading