dsf hat eine neue Titelgrafik

Längliche Debatten, eine ausführliche Schaffensphase – und da ist er, unser neuer Website-Header. Grün, spacig und irgendwie auch deutsch. Also passend zum Namen unseres Site. Wer anderer Meinung ist, darf die gerne links in der Umfrage äußern! Die Grafik ist übrigens eine Gemeinschaftsproduktion von Lothar Bauer und Christian Günther, bei denen wir uns hiermit drastisch …

Continue reading

Covervorschau PERLAMITH

Ab Herbst dieses Jahres startet im Wurdack-Verlag eine neue Romanreihe von D.W. Schmitt (alias Dieter Schmitt): PERLAMITH. Die ersten beiden Cover stammen von Alexander Preuss und sind soeben enthüllt worden. Mehr Infos beim Wurdack Verlag.

Ausschreibungen: SF-Anthos bei p.machinery

Interessant für viele deutsche SF-Autoren dürften die geplanten Anthologien bei p.machinery sein: Neben dem jährlichen Story Center für den SFCD publiziert der Verlag auch zunehmend innovative Sammelbände, die abseits des Mainstreams sind, wie z. B. eine SF-Hommage an Metallica oder eine Utopien-Antho à la “Black Hawk Down” … Link zur Projekte-Seite des Verlages mit allen …

Continue reading

Linksammlung: Deutsche SF-Verlage

Hier ein paar alphabetisch sortierte Links zu deutschen SF-Verlagen. Falls einer fehlt, bitte ich um eine Kurzinfo …   Action Verlag Amrûn Verlag & Marktplatz Arcanum Fantasy Verlag (auch SF) Apex Atlantis Verlag Basilisk Verlag Begedia Verlag Blitz Verlag

Continue reading

Linke gesucht!

Nein, gemeint sind nicht “Die Linken”, die (er)finden sich selbst ja jede Woche neu. Wir suchen nette Leute, die auf unsere Site verweisen wollen – mit Links eben. Gegenlink oder Erwähnung in einem unserer berüchtigten Artikel bieten wir als Belohnung. Wir haben auch schon ein nettes Banner vorbereitet (eine kleine Version unseres Headers): Wäre nett, wenn ein …

Continue reading

Schon wieder ein SF-Portal???

Mancher fragt sich Obiges. Na dann, ich antworte mal, und zwar mit einem großen, fetten: Ja!!! Nicht nur, dass wir hier andere Prioritäten setzen (Networking durch Berichte über und Förderung von deutschsprachiger SF und Links zur selbigen), auch der Stil soll reißerischer, unterhaltsamer, eben mindestens ein Lichtjahr voraus sein.

Continue reading