Tag: Perry Rhodan

Horst Gehrmann gestorben

Letzten Donnerstag verstarb unerwartet der langjährige Perry Rhodan-Autor Horst Gehrmann alias H.G. Ewers im Alter von 83 Jahren.

H. G. Ewers stieg im Jahr 1964 mit dem Planetenroman Nr. 5 (»Die verhängnisvolle Expedition«) in die Perry Rhodan-Serie ein. Sein Heftseriendebüt gab er mit Heft 198 (»Die letzte Bastion«). Daneben hatte er bei der klassischen Atlan-Heftserie von Heft 760bis 850 gemeinsam mit Peter Griese die Exposé-Redaktion inne.

Er wurde vor allem durch die berüchtigten »Ewers’schen Eigenkreationen« und zahlreiche weitere Figuren bekannt, die er immer wieder am Exposé vorbei in die Serienhandlung einbaute.

(Quelle: André Boyens, Perrypedia)

Erschienen: SOL 70

Ganz herzlich möchten wir den Machern und Unterstützern der SOL zur 70. Ausgabe gratulieren, die auch diesmal wieder proppevoll mit Infos und Hintergrundberichten aus der Welt von Perry Rhodan ist.

Hier kann man sie bestellen und mehr erfahren.

Marianne Sydow gestorben

Die 69jährige Autorin war die erste Frau im Autorenteam von Perry Rhodan. Bis 1991 verfasste sie zahlreiche Atlan-Heftromane. Seit dem Tod ihres Mannes Heinz-Jürgen Ehrig war sie hauptsächlich damit beschäftigt, dessen umfangreiche Sammlung phantastischer Literatur zu pflegen und zu fördern. Diese Arbeit, die immer noch nicht beendet ist, wird ihr Sohn mit seiner Frau jetzt fortführen.

Ausstellung: Science Fiction in Deutschland

Ausstellung im Haus der Geschichte in Bonn

Schon seit November warten in einem Bonner Museum Kleinode der deutschen SF auf ihre (Wieder)entdeckung. Klare Sache, dass die Redaktion von dsf vor Ort war und einen genauen Blick auf die Exponate geworfen hat.
Continue reading

Neues vom GarchingCon

Für alle, die es schon gar nicht mehr erwarten können, hier ein paar Termine und Programmpunkte von Wichtigkeit:

Continue reading

Artikelverweis: Atlan reloaded

Bei phantastiknews.de erschien dieser Tage ein Artikel zur Neuauflage der Serie “Atlan”, einem Ableger aus dem “Perryversum”. Lesen lohnt sich!

In Druck: Der meistpublizierte Künstler des Universums

Laut Informationen von Frank G. Gerigk wird gerade ein sehr interessantes Buch gedruckt, das nicht nur Perry Rhodan Fans begeistern wird: “Perry Rhodan Illustrator Johnny Bruck – Der meist publizierte Künstler des Universums”. Zu Perry Rhodan brauche ich an dieser Stelle wohl kein Wort mehr zu verlieren. Allen dürfte der weltweite Erfolg dieser Serie bekannt sein. Hier trotzdem der Infotext von Amazon:

Continue reading

Erschienen: Perry Rhodan, “Der tellurische Krieg”

Wieder einmal aus der Feder von Hubert Haensel stammt diese 2633.(!) Folge der weltbekannten SF-Serie aus dem Hause Pabel Moewig.

Continue reading

Perry Rhodan NEO kommt!

NEO heißt neu und bedeutet hier:

1. Es kommt eine neue Heftromanserie auf den Markt, die parallel zu Perry Rhodan läuft (natürlich auch als eBook und Hörbuch).

Continue reading