«

»

Neu: Joe und Craig 2

Joe und Craig sind zurück. Nach ihrer Begegnung mit dem zweifachen Josef Stalin und einer zornigen, bösartigen Dämonenbrut (Episode 1: Der doppelte Stalin), geraten die beiden paranormal begabten Agenten aus Irland und Schottland diesmal in den Bann der Lowlander und erneut droht dem Britischen Empire die Vernichtung. “

Im-Bann-der-Lowlander_COVER

Wir sind gespannt! Gibt es noch mehr zum Inhalt?

Ja: „Zwielichte Männer streifen mit Flammenwerfern durch Londons Straßen und verkünden den Untergang. Sind es nur Spinner oder geht es um eine reale Bedrohung? Ehe Joe diese Frage beantworten kann, erhält er den Auftrag, eine Serie von ungewöhnlichen Mordfällen an Wissenschaftlern zu untersuchen, bei deren Aufklärung Scotland Yard im Dunklen tappt. Dabei ist er ganz auf sich allein gestellt, denn sein Partner Craig befindet sich zeitgleich auf einer streng geheimen anderen Mission. Bald schon kreuzen sich ihre Wege, denn alle Spuren führen in die Lowlands, einer Region des Multiversums, die normalen Sterblichen nicht zugänglich ist. Dort gilt es, den König von England ausfindig zu machen, um die Seele von Craigs Todfeind zu retten.“

Die von Sean O’Connell geschaffene Dieselpunkwelt tickt etwas anders als unsere. Mutationen, bedingt durch einen Meteoritenabsturz, verleihen vielen Menschen außergewöhnliche Fähigkeiten. Der Ir(r)e Joe und der Schotte Craig sind als Agenten der besonderen Art im Dienste Ihrer Majestät unterwegs. Sie beschützen Nation und König vor zahlreichen Mächten, die das Vaterland bedrohen. Vor allem das verfeindete Deutsche Reich und seine cleveren Agenten bereiten den Briten dabei große Sorgen.

Dieselpunk at its best! Von Sean O’Connell.

Verlagswebsite