«

»

Erschienen: “Gropus – Die Legende der fünf Steine” von Tariq Abo Gamra

Soeben erschien in der Edition Kulab der Roman “Gropus – Die Legende der fünf Steine” als E-Book.

Nick Oswald, der nach dem Tod seines Vaters vor einigen Jahren mit seiner Mutter in einem Stadtteil von München lebt, hat es nicht leicht im Leben. Seine Mitschüler mobben ihn und seine Mutter muss gleich zwei Jobs machen, um die Familie zu ernähren.
Als ein unbekanntes Objekt aus dem All eines Tages auf seine Schule stürzt, ist Nick hautnah am Geschehen. Was er aber an der Absturzstelle des vermeintlichen Asteroiden findet, wird sein Leben für immer verändern.
Die Ereignisse überschlagen sich, als Nick einen Stein mit nach Hause bringt, der sagenhafte Kräfte zu besitzen scheint. Zuerst beschützt ihn der Stein vor einer Straßengang, dann taucht ein unheimliches Wesen in seinem Haus auf, das eben jenen Stein zu suchen scheint. Als dieses Wesen Nick überrumpelt und der Junge anschließend wieder zu sich kommt, findet er sich in einem Raumschiff der Kapari wieder, das 700 Kilometer über der Erde schwebt.
Ab jetzt beginnt eine wahre Odyssee durch die unendlichen Weiten des Weltalls, bei der der Junge der Protagonist eines kaum fassbaren Abenteuers wird. Es stellt sich heraus, dass er auserwählt ist, die Galaxie vor einer ungeheuren Gefahr zu retten. Nick Oswald kann sich kaum vorstellen, dieser Rolle gerecht zu werden, bekommt aber weitere Unterstützung von den fabelhaftesten Wesen, welche allesamt aus den Tiefen des Weltraums stammen und alle Hoffnung in den jungen Menschen von der Erde setzen.
Wird es Nick gelingen, die Galaxie vor der Herrschaft der grausamen Gargus zu bewahren? Wird der eigentlich schüchterne Junge in diesem intergalaktischen Krieg bestehen und über sich hinauswachsen können? Und was hat sein Großvater mit der ganzen Geschichte zu tun?

Der Roman kann als Jugend-SF eingeordnet werden, zählt der Autor doch selbst gerade einmal 19 Lebensjahre. Tariq Abo Gamra ist Münchner, Sohn einer britischen Mutter und eines ägyptischen Vaters und sozial engagiert.

Das Buch ist derzeit als Kindle-Edition bei Amazon erhältlich.