«

»

Perry Rhodan: Urlaubszeit

Echten Fans ist sie längst bekannt: die Urlaubswelt Zirkon. Hier passiert Außergewöhnliches, selbst wenn man einfach nur in der Sonne brutzeln will. Wir finden: unerhört!

Wer sich so etwas in der Urlaubszeit trotzdem antun möchte – bitte schön: zwei Romane in einem Band („Das tödliche Paradies“ und „Höllentanz der Marionetten“ – beide von Kurt Mahr und Hans Kneifel).

Inhalt:

Im Jahre 2109 müssen Agenten der Galaktischen Abwehr auf Zirkon einen Fall von Menschenschmuggel untersuchen. Dabei entdecken sie eine Verschwörung, deren Ursprünge sich der Vorstellung der Menschen entziehen …
Anfang des 25. Jahrhunderts machen die Wirren des Krieges gegen die Meister der Insel auch vor der Touristenwelt nicht halt. Etwas Schreckliches geht dort vor und macht wichtige Persönlichkeiten zu Sklaven eines fremden Willens …