Beiträge des Autors

Deutscher Phantastik Preis – die Ergebnisse

Wie immer wurde anlässlich der Buchmesse Convention der Deutsche Phantastik Preis vergeben.
Weiterlesen

Erschienen: “Nebenweit” von Heinz Zwack

Ab sofort lieferbar ist der Alternativweltroman “Nebenweit” von Heinz Zwack im Atlantis-Verlag.

Wer das Buch direkt beim Verlag bestellt, erhält eine große Alternativweltkarte (DIN A3) als Bonus dazu.

“Nebenweit”.

Karsten Kruschel im TV – “Sci-Fi made in DDR”

Der berühmte deutsche SF-Autor Dr. Karsten Kruschel spricht im mdr über SF in der DDR. Der 7-minütige Beitrag ist jetzt in der Mediathek zu besichtigen.

Video "Sci-Fi made in DDR" | ARD Mediathek | MDR Fernsehen.

KLP 2013 Preisträger

Es ist soweit: Die Gewinner des diesjährigen Kurd-Laßwitz-Preises stehen fest.
Weiterlesen

Neuerscheinung: “Drake” von H.D. Klein

Soeben ist im Atlantis-Verlag der neue Roman von H.D. Klein erschienen: DRAKE.

Im 23. Jahrhundert stößt das Raumschiff Unit Eleven mit 3000 Männern und Frauen an Bord in die Tiefen des Weltalls vor. Ihre Mission: das Finden eines erdähnlichen Planeten, um der Menschheit außerhalb ihres Sonnensystems eine Zukunft zu ermöglichen. Und tatsächlich stößt man schon bald auf einen Planeten, auf dem Leben existiert. Aber auch auf zwei Völker, die seit Millionen von Jahren in einen tödlichen Kampf verwickelt sind …

Erschienen: “Drake” 2 | Atlantis Verlag.

Erschienen: CTHULHU LIBRIA Nr. 55

Soeben erschienen ist Ausgabe 55 des kostenlosen E-Zines “CTHULHU LIBRIA”. Auch wenn der Name das nicht nahelegt: Das Magazin bespricht auch aktuell erschienene deutsche SF und lohnt (nicht nur) deswegen einen näheren Blick.

CTHULHU LIBRIA: CTHULHU LIBRIA Nr. 55.

Erschienen: Ren Dhark Band 41

In der Serie “Ren Dhark” ist ein neuer Titel erschienen:

Band 41 der Haupt-Serie “Weg ins Weltall” unter dem Titel “Das Geheimnis des Feindes”:
Weiterlesen

Erschienen: “Drake” von H.D. Klein

…und zwar zunächst als eBook. Paperback und Hardcover folgen noch. Weiterlesen

Erschienen: Vilm – Das Dickicht von Karsten Kruschel

Erfolgsautor Karsten Kruschel legt das nächste Werk aus dem Vilm-Universum vor: “Das Dickicht”.
Der Roman ist ab sofort bei Wurdack und überall, wo es Bücher gibt, zu haben.

Zum Verlag

Erschienen: 2012 – T minus Null

Im Begedia-Verlag ist die von Uwe Post herausgegebene Anthologie “2012 – T minus Null” erschienen. Irgendwie schade, dass die Welt untergeht – aber wenn’s dabei so knallt wie in diesem Buch, dann soll es uns recht sein!
Weiterlesen