Kurd-Laßwitz-Preis: Die Ergebnisse

Soeben wurden die Ergebnisse der diesjährigen Wahl zum Kurd-Laßwitz-Preis vorgestellt. Der beste Roman ist “Neurobiest” von Aiki Mira, die beste Kurzgeschichte kommt von Uwe Hermann: “Die End-of-Life-Schaltung”. Alle weiteren Ergebnisse und Details gibt es auf der KLP-Homepage. Wir gratulieren allen Gewinnern!

Future Fiction Magazine (Deutsche Ausgabe) gewinnt europäischen SF-Award

Soeben wurde bekannt, dass beim EuroCon in Schweden das deutsche Future Fiction Magazine mit dem Hall of Fame-Award der euroäischen SF-Gesellschaft (ESFS) ausgezeichnet wurde.

Kurd-Laßwitz-Preis 2023: Die Gewinner stehen fest

In der Kategorie “Bester Roman” gewann (wenig überraschend, wenn man die Diskussionen verfolgt hat) Aiki Mira mit “Neongrau”. Beste Erzählung ist “Der Nachrichtenmacher” von Uwe Hermann, erschienen im EXODUS-Magazin. Wir gratulieren! Alle Preisträger finden sich auf der Homepage des KLP.

Kurd-Laßwitz-Preis 2023: Die Nominierungen

Soeben wurden die Nominierungen für den diesjährigen Kurs-Laßwitz-Preis bekanntgegeben.

Weiterlesen

Rezension: “Drei Phasen der Entwurzelung oder Die Liebe der Schildkröten” von Lisa J. Krieg

Der Debütroman von Lisa J. Krieg (hier auf unserer Seite findet sich ihre Kurzgeschichte “Ranya stürzt ab”) spielt in einer Zukunft, in der die Klimakatastrophe bereits stattgefunden hat. Die Lebensumstände haben sich drastisch geändert, und zu allem Überfluss hat sich die Fortpflanzungsfähigkeit der Menschen entscheidend verringert. Vor diesem Hintergrund erleben wir in dem dreiteiligen Buch …

Weiterlesen

Neu: Future Fiction Magazine (Deutsche Ausgabe) Nr. 3

Soeben ist die dritte Ausgabe des Future Fiction Magazines erschienen. Erneut hat das Herausgeberteam Geschichten aus der nahen Zukunft versammelt. Die internationalen Beiträge kommen diesmal aus China, Kuba und Singapur. Deutsche Erstveröffentlichungen kommen von Lisa J. Krieg und Jol Rosenberg. Schwerpunktmäßige Themen sind dabei Gentechnik, Ernährung und Social Fiction. Außerdem vertreten ist Bestseller-Autor Brandon Q. …

Weiterlesen

DSFP für Haupt und Mira

Die diesjährigen DSFP-Preisträger sind bekanntgegeben worden: Der Deutsche Science-Fiction-Preis 2022 für die beste Kurzgeschichte geht an Aiki Mira für »Utopie27« von Aiki Mira (die Story gewann bereits den Kurd-Laßwitz-Preis). Der Deutsche Science-Fiction-Preis 2022 für den besten Roman geht an Sven Haupt für »Stille zwischen den Sternen«, womit dem Autor sozusagen eine Titelverteidigung gelingt. Wir gratulieren …

Weiterlesen

Kurd-Laßwitz-Preis: Die Ergebnisse

Soeben wurden die Gewinnerinnen und Gewinner des diesjährigen Kurd-Laßwitz-Preises bekanntgegeben. Den Preis für den besten Roman gewinnt Uwe Hermann für “Nanopark”. Die beste Erzählung ist “Utopie27” von Aiki Mira. Wir gratulieren! Alle weiteren Infos und Preisträger finden sich auf der offiziellen Webseite

“Erzählte Zukünfte” – SF-Tagung in Bochum

Am 27.3. findet im Bochumer Prinzregenttheater eine außergewöhnliche Veranstaltung statt: Unter dem Motto “ERZÄHLTE ZUKÜNFTE. Science Fiction und die Welt von heute” können BesucherInnen bei freiem Eintritt mit Zukunftsforschern, SF-AutorInnen und SF-Experten in Austausch treten und ihren Geschichten lauschen. Mit dabei sind nach aktuellem Stand Christian J. Meier, Theresa Hannig, Sven Haupt, Uwe Post, Karlheinz …

Weiterlesen

Neu: “Klima-Korrektur-Konzern” von Uwe Post

Bei Polarise ist soeben der neue Roman von Uwe Post erschienen: “Klima-Korrektur-Konzern”. In Deutschland ist es warm geworden. Weniger CO2-Ausstoß ist eine neue Antriebsfeder in Alltag und Industrie. Das alles belastet Phil nicht wirklich, bis er gefeuert wird. Wie soll es weitergehen? Gute Jobs für IT-Nerds wie ihn sind rar geworden. Unerwartet bietet sich ihm …

Weiterlesen